19.02.10

Crime-Telegramm / Neues zum Linda-Chen-Mysterium

Auch wenn Mats Alm bisher nicht gestanden hat, soll in Kürze Anklage gegen ihn erhoben werden. Er sitzt seit seiner Festnahme jedenfalls in U-Haft, die regelmäßig verlängert wurde. Allerdings ist die Beweislage schwierig, es scheint auch kein richtiges Motiv zu geben. Allerdings konnte die Polizei nachweisen, dass die Entführungsgeschichte, die er erzählt hat, nicht stimmen kann. Es wird ein spannender Prozess werden!
Mehr Hintergrundinfos hier im Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen